Aaron Amoatey


begann bereits mit 15 Jahren das Unterrichten.
Seine größten Einflüsse sind Tänzer wie Johnny Erasme, Keone Madrid und Lyle Beniga.
Bei Workshops mit Choreographen und Tänzern wie Marty Kudelka (Justin Timberlake), Dante Harper (Justin Timberlake), Roland "Roro" Tabour (Omarion), Tight Eyez (Krumping), uvm...) sammelte er seine Erfahrungen.
Außerdem verhalfen ihm Bühnenauftritte mitunter Shawn Desman, Miss Germany 2008 u.v.w. zur Bühnenerfahrung.

Er unterrichtet im Tanzzentrum super coolen Hip Hop.


COPYRIGHT BY TANZZENTRUM STARNBERG   :   REALISIERUNG JvB-Media.de